Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap | Haftungsausschluss   

Krk-Reisen

Insel Krk Unterkünfte Wanderurlaub Incentives Ausflüge Freizeitangebote Onlineinfo Gästebuch 2013 Links Aktuelles Videos und Fotoshows Immobilien Bild des Tages Sonderangebote Weihnachtsgruss 2013
Charly´s Blog 2010

21.-24.05.10: 9. „Eko, Etno und Vinofest Krk“

Das „Eko, Etno und Vinofest Krk“ ist ein einzigartiges Ereignis, das wachsendes Umweltbewusstsein, die Erhaltung des traditionellen Erbes und kleine, familiäre Produktionen von hervorragenden landwirtschaftlichen Produkten und Souvenirs mit Gebrauchswert fördert.

In diesem Jahr bietet das „Eko, Etno und Vinofest“ in Krk bereits zum neunten Mal die beste Auswahl an Speisen, Getränken und Souvenirs aus nicht weniger als 11 kroatischen Landkreisen. Auf rund 60 Ausstellungsständen auf der Promenade können Sie Kulen, hausgemachte Wurst, Schaf- und Ziegenkäse, Olivenöl, Wein, Schnaps, Likör, Honig, Süßigkeiten, Marmeladen, Säfte probieren und kaufen. Außerdem werden handgemachter Schmuck, Souvenirs mit Gebrauchswert und Öko-Taschen, die von den Kindern des Kindergarten „Katherina Frankopan“ von Krk von Hand bemalt wurden, angeboten.

21. Mai 2010
Freitag ist der Öko-Tag, an dem die Stadtwerke "Ponikve" eine kleine "Öko-Klasse" auf der Vela Plaza organisieren. Am Vormittag für Vorschul- und Schulkinder, am Nachmittag für Erwachsene, wird im Öko-Klassenzimmer ein Lehrspiel mit wertvollen Preisen durchgeführt.
Auf der Promenade informieren die Stadtwerke „Ponikve“ über die Mülltrennung auf der Insel Krk.
Die Kinder des Kindergartens, "Katherina Frankopan" und der regionalen Schule "Fran Krsto Frankopan" aus Vrh werden ihre Werke zum Thema "Öko-Insel Krk - der sauberste Teil Kroatiens“ ausstellen.

Am Abend erwartet Sie auf der Promenade ein Konzert des Musikvereins der Stadt Krk und Sie können im Anschluss einen vergnüglichen Abend mit "Kumpanija Tramuntana" verbringen.


22. Mai 2010
Samstag ist der Tag ETNO-Tag. Um 10 Uhr beginnt eine gemeinsamen Sitzung der Fachgruppen verschiedener Reisebüros und Vertretern von Privatvermietern des HGK ZK Rijeka. Danach werden Gäste aus Međjimurje ihr touristisches Angebot, basierend auf dem traditionellen Erbe und nachhaltiger Entwicklung, vorstellen. Am Abend präsentiert der Folkloreverein „Komarevo“ aus Sisak sein traditionelles Erbe.

Der Samstagabend ist der richtige Zeitpunkt für eine grosse Party mit "Mala Vida".


23. Mai 2010
Sonntag ist des Tag des Weines. Ab 18 Uhr teilt - in den einzigartigen Räumlichkeiten des historischen Gebäudes der "Volsonis Weinbar" – die bekannteste kroatische Sommelière und Leiterin des Restaurants „Plavi Podrum“ (Blauer Keller), Daniela Kramarić, ihre Eindrücke zum „Vrbnička žlahtina“ mit Weinliebhabern.

Der Sonntagabend ist für die Musikgruppe "Mice Bodule“ reserviert.

In Verbindung mit dem Unterhaltungsprogramm des „9. Eko, Etno und Vinofest Krk“ treten auch Folklore-Gruppen aus Vrh und Kornić sowie der Musikverein der Stadt Krk auf.


Auch Vertreter der 19 bedeutendsten Medienhäuser aus dem benachbarten Slowenien unter dem Vorsitz des Direktorts des HTZ, Slowenien, Herrn Boran Balžić, werden das „9. Eko, Etno und Vinofest Krk“ besuchen. Sie werden zusätzlich zu der Atmosphäre des „Eko, Etno, Vinofest Krk“ in den Genuss eines geführten Ausflugs in das Hinterland von Krk auf dem Olivenpfad „Auf den Wegen der goldenen Tropfen des Schatzes von Krk" und eines „Soft Abenteuer-Ausflugs“ zu der ältesten Eiche und der älteste Kirche des Sv. Krševan kommen. Hausgemachte Köstlichkeiten werden in der Ölmühle „Nono“ und der Landgaststätte "Pud prevolt“ angeboten.


Diese Veranstaltung wird unterstützt von: Ministerium für regionale Entwicklung, Forst- und Wasserwirtschaft HGK.

Die Veranstaltung wird organisiert: Tourismusverband der Stadt Krk, der Stadt Krk, der Vecla GmbH, Ponikve GmbH
Berichterstattung in den Medien: Radio OK

Programm

Freitag, 21.05.10:

09,00 – 22,00 Uhr: “Eko, Ethno und Weinmesse” auf der Promenade

09,30 Uhr: Vorstellung der Wanderkarte der Insel Krk und Eröffnung der Krk-Umgehung - Tourismusverband der Insel Krk

11,00 Uhr: Pressekonferenz - Ponikve d.o.o., Krk

9,00 – 13,00 Uhr: Kleines Öko-Klassenzimmer für Schulkinder mit Gewinnspiel auf der Vela Plaza

12,00 Uhr: Feierliche Eröffnung des 9. “Eko, Etno und Vinofest Krk“

17,00 – 19,00 Uhr: Öko-Klassenzimmer (für Erwachsene) mit Gewinnspiel auf der Vela Plaza

18,30 Uhr: Auftritt von Folkloregruppen

19,00 Uhr: Gewinnauslosung - Ponikve d.o.o., Krk

19,30 Uhr: Konzert des Musikvereins der Stadt Krk

21,00 - 24,00 Uhr: Party mit der Gruppe “Tramuntana”





Samstag, 22.05.10:

09,00 – 22,00 Uhr “Eko, Ethno und Weinmesse” auf der Promenade

10,00 Uhr: Fachgruppensitzung verschiedener Reisebüros und Vertretern von Privatvermietern des HGK ZK Rijeka

11,45 Uhr: Vorstellung des touristischen Angebotes des Landkreises Međimurje - Tourismusverband Međimurje

17,00 Uhr: Auftritt der Folkloregruppe “Komarevo” aus Sisak mit Vorstellung des tradionellen Erbes des Landkreisens Sisak-Moslovac

20,00 Uhr: Auftritt der Band „Mala Vida“





Sonntag, 23.05.10:

09,00 – 22,00 Uhr “Eko, Ethno und Weinmesse” auf der Promenade

18,00 Uhr: Vorstellung von Weinen der Insel Krk in der Volsonis Weinbar – mit der bekanntesten Sommeliére Kroatiens und Leiterin des Restaurants „ Plavi podrum“ Daniela Kramarić

18,00 Uhr: Auftritt verschiedener Volkloregruppen

19,00 Uhr: Kinderchor “Mići Boduli” und Auftritt des Tanzvereins Krk





Montag, 24.05.10:

09,00 – 20,00 Uhr “Eko, Ethno und Weinmesse” auf der Promenade