Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap | Haftungsausschluss   

Krk-Reisen

Insel Krk Unterkünfte Wanderurlaub Incentives Ausflüge Freizeitangebote Onlineinfo Gästebuch 2013 Links Aktuelles Videos und Fotoshows Immobilien Bild des Tages Sonderangebote Weihnachtsgruss 2013
Charly´s Blog 2010

Frühling auf Rädern

30.04.-02.05.10 FRÜHLING AUF RÄDERN

Radfahren auf Krk

Natur pur

Unter dem Motto "Frühling auf Rädern" veranstaltet die Touristvereinigung Krk in Zusammenarbeit mit mehreren Sponsoren ein buntes Programm mit Messe und verschiedenen Ausflugstouren mit Fahrrädern, Motorrollern und Quads.

Von Freitag, dem 30.04. bis Sonntag, dem 02.05.10 findet auf der Mole im Hafen der Stadt Krk die Messe „Moto-Räder 2+4“ statt. Zu sehen und zu kaufen sind dort Fahrräder, Motorroller, Quads und weitere Fahrzeuge der Marken "Piaggio", "Kymco", "Gillera"...

Am Samstag den 01. Mai werden Touren über die Insel mit Fahrrädern, Motorrollern und Quads organisiert. Die Touren beginnen und enden an der Riva und bei der Rückkehr gibt es ein Unterhaltungsprogramm. Sie werden logistisch und finanziell unterstützt durch die Polizei, die Feuerwehr und das Unternehmen "Vecla". Somit ist es möglich, die Touren (für Teilnehmer mit eigenem Fahrzeug) kostenlos anzubieten. Sollten Sie nicht über das passende Gefährt verfügen, können Sie es sich auf der Messe „Moto-Räder 2+4“ gegen Gebühr ausleihen.

Um 12 Uhr startet von der Mole die Fahrradtour "Easy bike". Sie verläuft auf dem neuen Fahrradweg von Kik nach Malinska. Oberhalb von Malinska wird über die dortigen Ortschaften bis zum Zentrum gefahren, dort ist eine Pause vorgesehen. Weiter geht es dann an der Küste durch die Dörfer Zidarići und Milovčići. In der Gaststätte "Pod murvo" (Unter dem Maulbeerbaum) wird den Teilnehmern Gulasch mit Makkaroni zum Preis von 30 Kuna angeboten. Von Milovovčići führt die Tour dann über Očtrobradića und Barušića nach Šepić und dann wieder auf der "Fahrad-Magistrale nach Krk.

Um 12:15 Uhr startet die Quadtour von der Mole in Krk. Sie führt durch Kimp bis zu den Ortschaften Kosić, Brusić, Kopovci, Bajčić und Glavotok. Auf dem Caminkgplatz erhalten die Teilnehmer auf Wunsch für 30 Kuna eine Portion Octopus aus der Peka. Nach dieser Stärkung geht´s dann durch Milohnić, Linardić und Vela ravnica bis Skrpčića, Richtung Vrh wieder nach Krk.

Die Tour mit Motorrollern und Motorrädern startet um 12:30 Uhr von der Mole in Krk und führt Richtung Dunat, Juki, durch das Tal von Vrbnik, nach Gostinjac und Sv. Vid. In Dobrinj wird kurz pausiert. Weiter gehts Richtung Kras, Lizer, Kosičim, Brusić und Linardić, wo in der Schenke "Boškarin" Šurlice mit Wildgulasch für 30 Kuna pro Portion vorbereitet werden. Die Rückfahrt erfolgt über Veliko polje , Skrpičić und Vrh nach Krk.