Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap | Haftungsausschluss   

Krk-Reisen

Insel Krk Unterkünfte Wanderurlaub Incentives Ausflüge Freizeitangebote Onlineinfo Gästebuch 2013 Links Aktuelles Videos und Fotoshows Immobilien Bild des Tages Sonderangebote Weihnachtsgruss 2013

Krk-Tour

Die Bucht von Punat mit dem Insel Košljun -

ein Höhepunkt der Krk-Tour

Krk-Tour

Diese rund sechsstündige Tour bringt Ihnen die „goldene Insel“ näher. Die Tour beinhaltet die Besichtigung von Krk-Stadt, die bereits seit über 3.000 Jahren das urbane Zentrum der Insel beinhaltet.

Vorbei am größten Yachthafen Kroatiens gelangen Sie in den Ort Punat. Von dort geht es mit einem Ausflugsboot auf die kleine Insel Košljun. Bekannt ist das kulturhistorisch bedeutende nur 6.800 Quadratmeter große Eiland auch wegen seiner vielfältigen Fauna, deren Artenreichtum in etwas halb so groß ist, wie die gesamte Pflanzenvielfalt Großbritanniens.

In dem auf der Insel befindlichen Franziskanerkloster können Sie das Sakral- und Ethnographische Museum besichtigen.

Zum Abschluss der Krk-Tour besichtigen Sie die pittoresk auf einem Felsen gelegene Stadt Vrbnik. Vrbnik ist einer der ältesten Orte der Insel Krk. Noch heute strahlt der Ort Ruhe und Harmonie aus. Wahrscheinlich zieht er nicht zuletzt deshalb seit jeher zahlreiche Künstler an. In dem Städtchen befinden sich auch heute noch Galerien und eine grafische Akademie. Das wertvollste Buch in der Bibliothek von Vrbnik ist eines von zwei Exemplaren des Weltatlasses von Johan David Kochler, der 1718 in Nürnberg gedruckt wurde.

Auf dem Weg nach Vrbnik durchfahren Sie das Tal von Vrbnik. Hier wird der mehrfach ausgezeichnete Wein „Vrbnička Žlahtina“ angebaut. Im Rahmen einer Weinprobe (mit Aperitif, einheimischem Schinken und Käse) können Sie sich von der Qualität des Weines überzeugen.

Der Ausflugspreis beinhaltet die Buskosten, den Preis für die Bootsfahrt, den Museumseintritt und die Weinprobe sowie eine deutsprachige Reiseleitung.